Bastien und Bastienne & La Serva Padrona

Das Singspiel von W.A. Mozart "Bastien und Bastienne" und die Oper "La Serva Padrona" von G.B. Pergolesi werden gemeinsam aufgeführt. Die spannenden Neuinszenierungen kreieren einen abwechlungsreichen Abend über die Irrungen und Wirrungen der Liebe.

Bastien & Bastienne

Inhalt

Die Liebesbeziehung von Bastien und Bastienne wird von der raffinierten Serpina gestört. Daraufhin wendet sich die Schäferin Bastienne an den Therapeuten Colas welcher ihr rät sich nichts anmerkenzu lassen. Auch Bastien spricht mitdem Therapeuten und erzählt ihm von seinen Heiratsplänen mit Bastienne. Colas lässt ihn glauben das
Bastienne einen Anderen hat, woraufhin Bastien vor Eifersucht außer sich ist. Bastienne reagiert jedoch
vollkommen gleichgültig. Schließlich droht Bastien mit Selbstmord und rührt damit Bastiennes Herz. 
 

Besetzung

Bastienne

Barbara Marie-Louise Pavelka

Bastien

Fernando Hernandez

Colas

Philipp Landgraf

La Serva Padrona

Inhalt 

Serpina, die Magd des alten Junggesellen Uberto, entflieht ihren Verpflichtungen, kommandiert ihn herum und möchte als Frau des Hauses respektiert werden. Als Ausweg aus seiner misslichen Lage sucht Uberto daraufhin eine
Braut. Mit der Hilfe des Dieners Bastione, schmiedet Serpina einen Plan um nun die künftige Hausherrin zu werden und versucht durch allerlei Tricks sein Herz und
seinen Besitz für sich zu gewinnen. 
 

Besetzung

Serpina

Salpi Lemke 

Uberto

Martin Ganthaler

Bastione

Fernando Herandez

Klavier

Rié Capek-Suzuki 

Termine

29.05.2021  -  Salvatorsaal

Barnabitengasse 14

1060 Wien

 

Beginn um 19:30 Uhr 

11.06.2021  -  Salvatorsaal 

Barnabitengasse 14
1060 Wien

Beginn um 19:30 Uhr 

23.06.2021  -  Karl Borromäus Saal

Bezirksamt Landstraße
Karl Borromäusplatz 3
1030 Wien 


Beginn um 18:00 Uhr 

Termin gestrichen!

25.09.2021  -  Salvatorsaal 


Barnabitengasse 14
1060 Wien

Beginn um 19:30 Uhr 

07.10.2021  -  Salvatorsaal

Barnabitengasse 14
1060 Wien

 

Beginn um 19:30 Uhr 

15.10.2021  -  VHS Döbling

Gatterburggasse 2a
1190 Wien 


Beginn um 19:30 Uhr 

19.11.2021  -  "Fabrik" Asperner Bühnen

Neuer Termin

Veranstaltungspavillion Fabrik
der Seestadt Aspern


Sonnenallee 137
1220 Wien 


Beginn um 19:30 Uhr 

Buchen Sie ihr Ticket!

Schreiben Sie uns für welche Aufführung Sie sich interessieren und erwerben sie jetzt bereits ihr Ticket. Wir freuen uns auf Sie!